3 11 Fragen Tag

Da ich jetzt schon öfters getagt wurde aber irgendwie nie motiviert genug war all diese Fragen zu antworten und mir dann auch noch neue auszudenken habe ich es bis jetzt rausgeschoben.
Da ich aber momentan ein wenig Langweile habe, habe ich mir gedacht "Ach was solls, versuchs doch mal"
Und da bin ich jetzt. Ich wurde von : sanifeya.blogspot.de getaggt und lege mal schanell schanell los.
Viel Spass
Oder so


Spielregeln sind wie folgt:

1. Als Dankeschön den Tagger verlinken
2. 11 Fragen vom Tagger beantworten
3. 11 neue Fragen ausdenken
4. 10 Blogger taggen, die unter 200 Follower haben und es ihnen mitteilen
Hier ihre Fragen an mich:

1. Wie viele Bücher hast du in etwa zu Hause? Oh herjemine, hm alsoooo.
Genau weiss ich es nicht. Ich rate einfach mal. Ich habe wie ihr natürlich alle wisst 30 Rezensionen geschrieben. Ich denke ich habe nochmal so viele Bücher zu Hause. Also sag ich mal 60 Bücher.
(Ja ich habe erst Mitte letzten Jahres mit dem Lesen angefangen. Man kann es mir vergeben)

2. Lieber Taschenbuch, oder Hardcover?
Hardcover. Auf jedenfall. Warum? Weil man nicht so aufpassen muss beim Lesen. Leserillen und so. Und weil sie einfach schöner aussehen im Regal. Taschenbücher sind viel zu klein.

3. Hast du ein Favorisierten Verlag? Warum? Ich habe nicht direkt einen favorisierten Verlag obwohl ich zugeben muss, dass ich immer gerne bei Script 5 vorbei schaue, dir Cover sind einfach immer der Wahnsin und es gibt sooo viele tolle Bücher von dem Verlag.

4. Ausleihen, oder doch lieber selber kaufen?
Und schon wieder ganz klar: selber kaufen! Ich liebe es die Bücher im Regal stehen zu haben. Ich kaufe mir sogar manche Bücher als Papierdruck wenn ich es bereits als E-Book habe, wenn mir das Buch so gut gefallen hat. Doppelt bezahlt hällt besser. So geht der Spruch doch oder?

5. Wie reagierst du bei "Eselsohren"?
Ledigliche Eselsohren stören mich nicht. Solange das Buch aussen sauber ist und gut aussieht ist alles in Ordnung. Ausser das Buch hat mir nicht gefallen, denn dann will ich es vertauschen oder verkaufen und da ist es natürlich besser wenn keine Eselsohren zu sehen sind.

6. Was ist das schlechteste Buch welches du gelesen hast?
Puh...
Das will ich an sich gar nicht sagen, weil ich das sehr traurig finde. Ausserdem will ich keinem zu Nahe treten dem das Buch gefällt und ausserdem habe ich großen Respekt vor dem Autor/der Autorin und weiss wie sehr man sich wünscht, dass seine Idee einem gefällt.

7. Wie viele Stunden/ Minuten am Tag ließt du? 
So viele wie ich kann. Jede freie Minute. Mehrere Stunden auf jeden Fall. Ungefähr 5 Stunden. (Sogar stehe ich manchmal extra früher auf um vor der Arbeit noch ein bisschen zu lesen.

8. Wie hat sich dein Leseverhalten von deiner Kindheit bis jetzt verändert? Also, was hast du als Kind gelesen, ließt es heute auch noch? oder ein komplett anderes Genre?
Als Kind habe ich Pferdebücher gelesen und Didl. Neeee also das lese ich nicht mehr.
Heute lese ich hauptsächlich Dystopien und Fantasy. 
9. Magst du Märchen und besitzt du Märchenbücher? 
Ich LIEBE Märchen aber habe leider kein wirkliches Märchenbuch zu Hause.
Ausser "Alice in wonderland & other Stories" aber leider bin ich NOCH nicht so der Englischleser. 
10. Wenn du Rezis schreibst, hast du ein bestimmtes System?
Jeder hat ein System, obwohl ich manchmal Probleme habe es einzuhalten weil ich am liebsten alles bei "Meine Meinung" schreiben würde.
11. Wer ist dein Lieblings Autor und hast du ihn schon mal live gesehen? Wenn ja, wie, wann und wo?
Mein Lieblingsautor ist...
Ich habe keinen Lieblingsautor aber ich habe Vorbilder. Meiner Meinung nach ist das ein grösseres Lob.
Dazu gehören:
-Stephen King <3 Der  Meister <3
-Jennifer Benkau
-Bettina Belitz
-Veronica Rossi
-Veronica Roth
So jetzt kommt der schwierigste Teil.
Das sind meine Fragen:
1.Was fällt dir bei einer Rezension am schwersten?
2. Ist dir schon mal was peinliches geschehen im Bezug auf Büchern (auf dem Klo gelesen und Beine sind eingeschlafen oder so)
3. Bei welchem Buch hast du schon mal geweint?
4. Hast du schon mal angefangen ein Buch zu schreiben? Wenn ja was ist daraus geworden?
5. Welcher Autor inspiriert dich zu eigenen Dingen (Rezis, Geschichten, Gedichten...)
6. Hat dich schon einmal ein Buch so berührt, dass es dich in gewisser Weise geprägt hat? Wenn ja, was?
7. Hast du Freunde die deine Leidenshaft teilen? (Ausser die aus dem Internet natürlich ;) )
8. Was hält deine Familie von deine *hust* Sucht?
9. Welchen Autor würdest du am liebsten auf der Welt einmal treffen?
10.Was sind deine anderen Hobbies? Oder erfüllt dich das Lesen so, dass du nichts anderes brauchst?
11.Hat dich ein Buch schon mal schwer psychisch oder physisch verletzt (Sorry mir fällt keine andere Frege ein. Mir ist schon oft ein Buch auf die Nase gefallen. das tat weh.)

Getaggt habe ich (Ich mach das nach und nach, habe leider gerade keine Zeit für alle unter 200 rauszusuchen ;D
- Annrosestyle
- Always Books
- Lisas Lesewelt
- Buchsüchtige
- The fantastic books
- read random reviews
- Read me
- Naddys books
- Luna empfiehlt
- magicallyprincess

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Dankeschön, dass du an mich gedacht hast, aber ich nehme an den meisten Tags nicht teil, tut mir leid ^^

    Alles Liebe, Josi ♥

    AntwortenLöschen
  3. oh neiiiin ich hab deinen tag erst jetzt iwie mitbekommen :O ich mach natürlich trotzdem mit !! Ich liebe tags :) ♥

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen